Kategorie-Archiv: Motivsuche

Frühlingsgefühle

Glück1 Der März ist gekommen und schon hat man das Gefühl, oder besser gesagt die Gewissheit, es kann nun wieder aufwärts gehen. Endlich ist die Tageslänge akzeptabel und die Temperatur erträglich. Die Natur entwickelt sich in Riesensprüngen, und es gibt nichts Besseres, alles mit der Kamera festzuhalten. Dabei spielt es für mich keine Rolle , ob die Bilder bewegt oder unbewegt sind.
Das entscheide ich spontan, obwohl.. ein Stativ sollte schon dabei sein, wenn es ein Video sein soll.tulipa1k

Die kurze Spanne zwischen Winter und Frühling ist fotografisch sehr interessant, sie ist voller farbiger Impressionen und das Licht ist besonders intensiv. Magnoliek

 

Es gilt die Momente einzufangen. Oft ist nicht viel Zeit.  Einige Blüten vergehen schnell. Da gilt es die besondere Stimmung einzufangen.

 

2 SpatenkVielleicht ist der Fotograf, jemand der ein Bild erstellen und bearbeiten kann.
Die Zutaten dazu liefert aber immer die Natur.